• IMG_8709
  • IMG_8707
  • IMG_8689
  • IMG_8703
  • IMG_8693
  • IMG_8694
  • IMG_8697
  • IMG_8705
  • IMG_8692
  • IMG_8706
  • Flur neu
  • WZ neu
  • Essen
  • Badewanne

V E R K A U F T 310.000 €  
470 126,005 Zimmer2 Badezimmer1 Garage  als Favorit merken Drucken

Das 1934 errichtete und in 2004 nach den Regeln der Baukunst mit Baugenehmigung grundhaft sanierte Einfamilienhaus verfügt über 5 Zimmer auf 2 Etagen mit 126,00 m² Wohnfläche, 157,06 m² Nutzfläche und 647,04 m³ umbautem Raum.
Der Erdgeschossbereich verfügt eine eine geräumige Diele, welche in den offenen Wohn-, Ess- und Küchenbereich mit vorhandener Einbauküche (im Preis enthalten) und Zugang zur Terrasse einlädt. Die Terrasse wurde in 2021 komplett überdacht (Ausführung inkl. Sonnenreflexion und Moskitoschutz) und zum Ausbau als Wintergarten vorbereitet. Ein Wohnraum, welcher derzeit als Schlafzimmer genutzt wird sowie das neuwertige Badezimmer (aus 2021) mit Badewanne, Dusche, Badmöbeln schließen sich an. Über die liebevoll aufgearbeitete Holzinnentreppe gelangt man in den oberen Bereich des Hauses, welcher über ein weiteres Bad mit Gäste-WC, Waschtisch und Stauraum sowie einen Anschluss für die Nachrüstung einer 2. Dusche verfügt. Drei weitere geräumige Zimmer schließen sich zur indiviuellen Nutzung als Kinder- und Gäste-/Arbeitszimmer an.
Der Teilkeller des Hauses besitzt einen Hobbyraum mit kleinem Holzofen, einen Abstellraum mit dem Standort der Waschmaschine sowie einen Heiz-/Hausanschlussraum mit einer Abwasser-Rückstauklappe.
Die vorhandene Gas-Brennwertheizung Fabrikat Buderus mit 80 l-Warmwasserspeicher wird durch die Firma Heizung/Sanitär Gebrüder Geisler jährlich gewartet. Die Bereiche der Küche, Bad und Flur im EG sind mit Fußbodenheizung ausgestattet.
Der zweizügige Schornstein wird für die Heizungsanlage sowie die beiden Holzöfen genutzt. Die Dacheindeckung erfolgte in roten Muldenziegeln, engobiert, einschließlich der Dachrinnen und Fallrohre + Verblechungen in Titanzink auf dem aufgearbeiteten Dachstuhl.
Die in 2004 erneuerten 2fach-wärmeschutzverglasten Merantiholz-Fenster verfügen zusätzlich über angefertigte Fliegenfenster (Hammer-Fachmarkt) im EG+OG-Bereich und Jalousien. Die Fensterbänke sind in Holz ausgeführt. Alle Innentüren wurden erneuert. Die Fußböden sind teilweise mit Fliesen und Teppichböden ausgestattet, die Wandgestaltung erfolgte in Raufasertepete mit Anstrich. Die Fassade wurde komplett instandgesetzt und mit helltönendem Anstrich versehen.
Das Einfamilienhaus verfügt über eine SAT-Schüssel (nur für den Terrassenfernseher) – ansonsten über einen Kabelanschluss – Kabel Deutschland/Vodafone sowie Telefon und Internetanschluss inkl. Antennenanschlus für TV im Terrassenbereich. Der auf dem Grundstück befindliche Brunnen mit Brunnenpumpe in einer separaten Behausung ist behördlich genehmigt (Laboruntersuchungen zur Wasserqualität liegen vor).
Die an der Giebelseite des Hauses befindliche Terrasse ist gepflastert und lädt zum Verweilen ein. Das sehr gepflegte, eingefriedete Grundstück verfügt über eine Wiesenfläche, Bepflanzung, angelegte Beete und Nebengelass. Dazu gehört ein großer Schuppen zu Abstellzwecken sowie ein kleiner überdachter Sitzplatz. Die Zuwegung zur Garage mit elektrischem Rolltor ist großzügig gepflastert. Das Gartentor ist zur elektrischen Nachrüstrung vorbereitet. Insgesamt ist dieses Einfamilienhaus mit allem ausgestattet, was eine vier- bis fünfköpfige Familie zum Wohlfühlen benötigt.
Das Grundbuch ist frei von Belastungen, die Eigentumsfrage ist klar. Die Immobilie wird zum 01.05.2022 freigezogen und steht ab diesem Zeitpunkt dem Erwerber zur Verfügung.

Ruhige, grüne Lage in einer Seitenstraße mit fußläufiger Anbindung an Verkehrs- und Einkaufsmöglichkeiten. Kurze Anbindung an die Innenstadt in 5-10 Autofahrminuten oder alternativ mit Busanbindung. Schnelle Anbindung an Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten wie z.B. der Berzdorfer See sowie den Neißeradweg. Gewachsene Siedlung, Medienanschlüsse Elt, TW, AW vorhanden, sehr angenehme Nachbarschaft.

Energieausweis: Baujahr 1934/2004 Sanierung, Verbrauchsausweis, Endenergieverbrauch 106,6 kwH/m².a., Effizienzklasse D, Energieträger Gas

Wohnflächenaufteilung – siehe Anhang

 

Kaufpreis: 310.000 € zzgl. 3,57 % inkl. 19 % MwSt. Maklercourtage und 5 % Kaufnebenkosten für Notargebühren und Grunderwerbsteuer.

Mit dem Verkäufer wurde ein Vertrag über dieselbe Höhe der Maklercourtage geschlossen (3,57 % inkl. 19 % inkl. 19 % MwSt.).

Besichtigungen finden nur in unserem Beisein nach vorheriger Terminvereinbarung statt.

  • :
Google Map

ähnliche Immobilien

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite weiter zu verbessern und für Sie zu personalisieren. Sie akzeptieren unsere Cookie-Richtlinie mit der weiteren Nutzung von Zarth Immobilien. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

akzeptieren